• slider03.jpg
  • slider04.jpg
Nun, im fünften Teil unseres Berichtes über die Storchenfamilie im Seebacher Stochenhorst, können Sie mitverfolgen, wie sich das verbliebene Kücken weiterentwickelt. Sicherlich kann man es schon als Nestling bezeichnen.








(P.S.: Es sei nochmal darauf aufmerksam gemacht, dass SIE bei einem Besuch in der Burg, im Grünen Salon selber sehen können, was es gerade im Horst zu entdecken gibt.)




Jetzt liegt die volle Konzentration der Elternstörche bei dem verbliebenen "Kind".

Wie auf beiden Bildern zu sehen ist, spenden sie ihrem Jungen einigen Schatten in der Hitze des Tages am 19.06.2022.


























               Am 21.06.22: Nach dem Aufstehen wird sich erstmal gereckt und gestreckt ...



















... und weitere Übungen zur Muskelbildung ...



















                                                     ... und natürlich auch die Kräftigung der Flügel !
















Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.